Toni Pepperoni

Mein Blog gestaltet sich immer animalischer. Auf Plopper, das aufblasbare Schwein folgte die Pöncksau Farin Schweinlaub. Dazwischen besuchte mich noch das Wiesel. Und dann war da noch Toni Pepperoni. Erinnert ihr euch noch? Toni, das ungestüme Entenküken bekämpfte damals den grossen Taucher Giuseppe. Und jetzt ist Toni back. Nicht etwa in leiblicher Form, sondern vielmehr in 2D. Denn kürzlich habe ich einige Bilder von Toni auf meinem PC entdeckt, die so toll sind, dass ich sie euch nicht vorenthalten will. Toni in seinen besten Jahren Momenten:

Kommentar schreiben