Freitagsfüller XV

Eine wechselhafte Woche war es. Lugano, Pedalofahren, Eisessen, Inception, Schlafen, Babysitten, 4 Stunden Fussball am Stück, Plaudern.

1. Meine letzte SMS endete mit den Worten „chani zruglüte?“.

2. Das Leben ist schön, auch wenn es manchmal anders aussieht .

3. Zum Abendessen gabs Pasta mit Bolognese, die keine war.

4. Den 29. September, darüber denke ich in der letzten Zeit öfter nach.

5.  Am 31. August habe ich wieder Sch-eiss-ule.

6. Binnich lebendig und energiegeladen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf schlafen, morgen habe ich noch nix, vielleicht City, vielleicht aber auch noch mal Kino geplant und Sonntag möchte ich rhabarbarabablllllllgrbl!

  • Lichtschwert

    Schweizer-Artikulation:
    „chani zruglüte“
    „rhabarbarabablllllllgrbl“

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben