I’m so sad, so very, very sad.

Langsam habe ich die Schnauze voll von der ganzen Scheisse, die Universal mit uns Fans treibt. In Amerika startete Scott Pilgrim am 13. August, auf deutsch sollte er anfänglich erst am 29. November kommen. Dann hiess es plötzlich noch 6. Januar 2011 und alle Fans gingen auf die Barrikaden, bis der Verleig nachgab und den 21. Oktober als Starttermin setzte. Ich freute mich schon, dass der Film in meinen Ferien anlaufen würde, und plante den Kinobesuch mit Maloney & Damian, und dann das. In der Deutschschweiz läuft der Film ERST AM 18. NOVEMBER AN!!! Jetzt bin ich wirklich wütend. 🙁

  • Dr. Borstel

    Fuck Universal. Welchen Sinn ergibt das auch? Warum startet der Film bei euch nicht gleichzeitig mit uns? Totaler Schwachsinn, den die Studios da veranstalten. -.-

    AntwortenAntworten
  • Dr. Borstel

    Eben. Ich nehme an, es braucht keine drei Wochen, um die Filmkopien über die Alpen zu transportieren. ô.o

    AntwortenAntworten
  • maloney8032

    NOOOOOO

    AntwortenAntworten
  • maloney8032

    NOOOOOOOO

    AntwortenAntworten
  • maloney8032

    NOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO

    AntwortenAntworten
  • christian

    Und wie siehts mit den Schweizer O-Ton-Kinos aus? Langsam wird das alles sehr, sehr lächerlich.

    AntwortenAntworten
  • Damian

    Vielleicht kommt er ja auf Schweizerdeutsch. 🙂

    „Du häsch mini Brüscht aglangt. Mach di berait zum sterba.“

    Oder.

    „Wenn du mit miar goh witsch, müasstisch du eventuell mini siba bösa Exfründa besiega.“

    Hach, das wäre ein Spass. 🙂

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben