Warum ist Jar Jar Binks unbeliebt?

Das war die letzte unbeantwortete Frage in meiner Unterseite „Fragen“ wo ich einige Fragen stellte, die mich interessierten. Nun weiss ich, dass viele Leute in Jar Jar Binks ein Goofyverschnitt ist, es Ostdeutsch als Dialekt so nicht gibt und ich mir noch die Tintenwelt- und Wasserläufer-Trilogie zulegen muss, sowie „Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe“ offiziell lesen darf. Danke an alle Beantwortenden, es hat Spass gemacht. Ich weiss noch nicht, wie und ob ich diese Unterseite weiterführen werde, aber ihr dürft auch so schon Ergänzungen zu den Fragen posten, wenn ihr mögt. Ansonsten werd ich euch sagen, wenn es wieder neue Fragen gibt. Einige schwirren mir jetzt schon im Kopf herum. 🙂

  • Dr. Borstel

    Ist Goofy denn unbeliebt? (Also, bei mir schon, aber generell?)

    AntwortenAntworten
  • Chaosmacherin

    Ich find sowohl Goofy als auch Jar Jar Binks doof 😀 Das einzig gute an Jar Jar ist, dass er „Verschuldigung bitte!?“ ruft xD

    AntwortenAntworten
  • Lichtschwert

    Michse auch.

    Michse wären happy über neue Fragän.

    AntwortenAntworten
  • Damian

    Ich musste Google benutzen um überhaupt zu wissen, wer das ist. Aber er sieht scheisse aus. Das wird dann wohl auch der Grund sein.

    AntwortenAntworten
  • Gilly

    Mit Jar Jar Binks ist es wie mit den Ewoks. Die waren zwar auch extrem nervig aber wenigstens niedlich!

    AntwortenAntworten
  • christian

    Ich mochte Jar Jar schon immer. Sidekicks können nie schaden.

    AntwortenAntworten
  • Chaosmacherin

    Ewoks? NERVIG? Ich glaube es hackt!

    AntwortenAntworten
  • Wienerschnitzel

    Frag mich auch warum Jar Jar unbeliebt ist. Er ist zwar nicht meine Lieblingsfigur, aber störend oder so find ich ihn auch nicht.
    Ich finde dioe Ewoks passen auch super, sind halt kleine Lebewesen auf einem Mond.

    AntwortenAntworten
  • Dr. Borstel

    Ich verstehe auch nicht, warum viele die Ewoks nicht mögen. Die waren doch wohl ganz klar die besseren Na’vi!

    AntwortenAntworten
  • Bruder Grimm

    Naja er sieht sch… aus, hat undeutlich gesprochen und hat damit der nicht sooo guten Episode 1 den Rest gegeben

    AntwortenAntworten
  • Julian

    Jar Jar ist unbeliebt, weil er nicht ins Universum passt. Die Ewoks waren knuffig aber brutal und nicht schlacksig. Jar Jar ist ein linguistischer Vollhonk, der den Ernst des Star Wars Universums korrumpiert. Little Anakin Skywalker, miese Frisuren und Jar Jar waren zuviel des Guten. Ich muss aber auch dazuschreiben, dass ich noch mit der alten Trilogie großgeworden bin. Da war Jar Jar natürlich ein Schlag ins Gesicht. Oder die zweite Trilogie an sich. Naja, Natalie Portman war heiß und der dritte Teil ganz cool – vom Ende abgesehen, wo nun wirklich jedes Aha-Erlebnis vernichtet wurde. Stell‘ dir mal vor, wie geil das war, als es nur Episode IV-VI gab und dann im zweiten Teil der Satz „Luke, ich bin dein Vater“ kam. Boah, krasse Sache! Das saß. Voll auf die Nüsse sozusagen.

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben