Name something that gets passed around.

Die Ausgangslage: Eine Quizshow, ganz im Stil von „5 gegen 5“ auf dem Schweizer. Zwei Spieler treten gegeneinander an, sie müssen Dinge aufzählen, die der Beschreibung des Moderators entsprechen. In diesem Falle „Name something that gets passed around“. Vorgängig wurde 100 Leuten dieselbe Frage gestellt, und je mehr Leute die gleiche Antwort gaben, wie der Quiz-Teilnehmer gibt, desto mehr Punkte erhält dieser, bzw. dessen Team (gespielt wird in Teams). Jaja, ich weiss, noch gar nicht so lustig. Doch die Antwort des einen Teilnehmers ist mal ultraepisch (und dabei eigentlich voll logisch, sodass mir gar keine Alternative einfällt.), noch epischer natürlich die Reaktion des Showmasters und am epischsten, das was dann folgt… 🙂

YouTube Preview Image
  • Sibel

    Ahaha 😀 genial!

    AntwortenAntworten
  • maloney8032

    Thats awesome but did you see the homless person with the golden voice?

    AntwortenAntworten
  • Dr. Borstel

    Schlüssig. 😉 Ich hätte spontan eher an eine Flasche Schnaps gedacht, auch nicht viel besser.

    AntwortenAntworten
  • Dr. Borstel

    Das … weise ich entschieden von mir!

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben