Zurich Street Art

Zweitprojekte haben bei mir irgendwie einen schweren Stand. So ging mein vorheriger Star Wars Fanblog seit dem Eröffnen dieses Blogs ein, und auch mein Daily Gaddafi Blog, heute wohl verdammt aktuell, lebte nicht lange. Bei den Projekten fehlten entweder die Leser (niemand mag Star Wars :,( ), oder die Kraft, das durchzuziehen (tägliche Cartoons zu Gaddafi). Nun versuche ich es ein drittes Mal, etwas weniger Ansprüche, eine Art Tumblr über die Zürcher Street Art Szene. Auf Englisch. Ich wage mich in die Höhle des Löwen, kommt ihr mit?

(Und ja, der Header ist jetzt nicht der Brüller, ich brauchte einfach mal was halbwegs Gutes.)

  • Damian

    Die Idee ist gut. Und hat riesiges Potential. Ernsthaft.
    Allerdings ist das Aussehen des Blogs nicht besonders streetartig.

    Und gute wäre, wenn du jeweils ein Fotos des Tags/Grafitti/Sticker/etc. von nahem und dann noch ein bisschen mit der Umgebung darauf machen würdest.

    Sprich mich Sonntags nochmals darauf an, damit ichs nicht vergesse…

    AntwortenAntworten
  • Lichtschwert

    Wegen des Designs („Themes“): Elegant Grunge könnte dazu passen. Oder Greyzed. Hat Karottie als Theme.
    http://karottie.wordpress.com/
    Wegen des Designs („Header“): du weißt, dass du einen kennst, der sich damit auskennt. 😉 Mehrfach bestätigt! 😛
    Ich weiß, dass die Subheadline eine Schrift ist. Ist die Headline auch eine Schrift? Wenn nein, ist sie echt gut (von dir selbst hoffe ich doch!) gemacht.
    – – –
    2xWordPress.com
    Twitter
    Facebook
    DeviantArt
    Tumblr
    YouTube
    OSWFC-Forum
    Ich dachte ja immer, ICH hänge viel vor’m Computer rum. 😕

    AntwortenAntworten
  • Xander

    Müsste man dann auch auf Englisch kommentieren oder reicht eine andere Fremdsprache?

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben