Portemonnaiestriptease

p10906761

Im Moment geistert wieder ein Stöckchen durch die Blogosphäre – „What’s in your Wallet?“ schreit es, und gefunden habe ich es bei Marc. Worum es geht, sollte klar sein – man muss zeigen, was man in der Hose hat. Also in der Hosentasche. Oder salopp gesagt im Portemonnaie. (Minimes Ärzte-Zitat)

Nun denn. Folgendes habe ich im Portemonnaie:

  • Versicherungskarte
  • Orell Füssli-Karte
  • Fitnesskarte
  • Carte Bleue (Kinokarte)
  • Schülerausweis meiner alten Schule (noch gültig bis Ende 2012, wer möchte verbilligt ins Kino und so?)
  • Schülerausweis meiner jetztigen Schule
  • Supercard
  • Generalabonnement
  • Bankkärtli
  • Identitätskarte mit Assi-Mörderblick
  • Kinogutschein (in meinem Besitz seit bald 2 Jahren)
  • Mitgliederkarte eines Comicshops in dem ich noch nie war, die ich aber aufbewahrt habe, in der Hoffnung, dort mal billiger zu fahren, wenn ich dann dereinst mal dorthin gehen sollte.
  • Eine „101 Things To Do Before You Die“ sowie eine „101 Things To Do Before You’re Old and Boring“-Checkliste
  • Karte aus einer alten Schallplatte, die ich mal gewonnen habe
  • Stundenplan (ich -> vergesslich)
  • Bekritzelte Vocikärtchen
  • Visitenkarte der UBS-Schnitte
  • Abgelaufene ExLibris-Gutscheine die nur noch dafür sorgen, dass die Schallplatten-Karte nicht noch weiter zerbricht.
  • Starbucks-Quittungen, einmal bei Ramona und einmal bei Muhammad. ♥

Folgendes habe ich zudem nicht im Portemonnaie:

  • (Klein-)Geld
  • Süsse Passföteli (Hängen an der Pinnwand)
  • Heissluftballon

 

  • seenia

    die cumuluskarte fehlt. und hey…. generalabonnement??? tzzzz

    AntwortenAntworten
  • seenia

    E B E N! einmal mehr bestätigt das goldküstendingsbums mit GA und mit coopkarte 🙂

    AntwortenAntworten
  • Roberto

    Sieht bei mir etwa ähnlich aus, obwohl sich noch etliche Visitenkärtchen darin finden. Und auch Oberengstringer haben GA’s!!!

    AntwortenAntworten
  • Lukas

    Ha, mein Schülerausweis ist auch noch bis Juli ’12 gültig, obwohl ich da schon längst studieren werde. Obwohl, da bekomm ich ja auch Rabatt. Mist… egal, trotzdem 😀

    AntwortenAntworten
  • Roberto

    @Owley: Und was ist mt solchen von tollen Restis, Familienmitgliedern und so?

    AntwortenAntworten
  • maloney8032

    Ha! Heute ist mein Killerpinguintag…IM NOT A HUMAN BEING!

    AntwortenAntworten
  • Marc

    Wenn ich dieses Bild sehe habe ichd as Gefühl mein „Geldtransporter“ etwas zu wenig siziert zu haben. 😛

    AntwortenAntworten
  • Kyo

    Bei Starbucks für ne Chai Latte die Karte zücken, das könnte ich sein… aber bei Burger King halt. Weil kein Starbucks in der direkten Nähe.

    Und du solltest vielleicht den Fotografen wechseln ;D

    AntwortenAntworten
  • Ey Lou

    Wo ist das Geld? Ich will das supertolle kunterbunte Schweizer-Franken-Monopoly-Spielgeld sehen!! I insist!

    PS – Du hast echt kein Kondom im Portemonnaie (oder „Verhüterli“, wie das in der Schweiz vermutlich heißt)? Bist Du von aller Hoffnung verlassen oder was? Selbst mein Opa verlässt das Haus nie ohne Kondom!

    PS2 – Ich mach nur Spaß und bitte um Verzeihung. Die Schweiz ist toll!

    PS3 – (Mit Ausnahme der SVP)

    AntwortenAntworten
  • donpozuelo

    Fitnesskarte?

    Sehr schön find ich ja Leonidas, der einfach mal sagt, was in deinem Portemonnaie so Sache ist 😉

    AntwortenAntworten
  • Lukas

    @Owley: Na und? Ich auch. Und zwar gleich mehrfach diesen Sommer, als ich schon längst kein Schüler mehr war :p

    AntwortenAntworten
  • What’s in your Wallet? | DMN LGSH

    […] mit natürlich nur halb so gelungenen Fotos mitmacht. Gesehen habe ich es beispielsweise bei Irene, Olivier und Claudio. Aber ich komme ja im Moment gerade nur die wichtigsten meiner Feeds zu lesen, weswegen […]

Kommentar schreiben