Bild der Woche #49

Eine Ära geht quasi zu Ende – Scott und ich, zwei verdammt schöne Jahre warens, das sag ich euch. Mit dem Kauf des letzten Bandes auch auf deutsch ist meine Sammlung, die zweimal je 6 Bände, die DVD in schmucker Briten-Version und ein Poster, umfasst, also komplett. Und klar, eine Sammlung im gewöhnlichen Sinn ist das nicht, aber für Scott Pilgrim-Verhältnisse echt gut.

Nun muss ich mich nach etwas Neuem umschauen, für das ich hypen und kreischen kann, wie ich das bei Scott Pilgrim tat. Und ich bezweifle ja schon einmal, dass das Bryan Lee O’Malleys neuer Comic sein wird. Nicht, dass ich dem netten Herrn nicht zutraue, mich abermals umzuknocken, aber ich kann mir keine Story aus der Bryan Lee O’Malley’schen Feder vorstellen, die nicht Scott Pilgrim enthält. Geht nicht. Aber ich bleibe selbstvertürlich offen für Überraschungen.

 

  • Sascha

    Dann solltest du mal Lost at Sea lesen und eines Besseren belehrt sein.

    AntwortenAntworten
  • maloney

    Bist du nicht schon am Walking Dead hochhypen?

    AntwortenAntworten
  • Sascha

    Ich? Ich hype alles hoch, was es wert ist, hochgehypt zu werden. Und das ist sowohl TWD als auch Lost at Sea und deine Aussage verstehe ich nicht, Owley.

    AntwortenAntworten
  • Sascha

    BLOM hat doch nichts außer LAS gemacht vor SP? btw LOL

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben