Trailer: G.I. Joe: Retaliation

Der kleine Bruder von „Transformers“ bläst zum Angriff, und wer meine Kritik gelesen hat, weiss, dass ich vom ersten „G.I. Joe“-Film nur wenig hielt. Das lag vielmehr am wirren Plot und den unpassenden Darstellern, als an der Idee an sich, welche mich letztenendes, nachdem der halbe Cast ausgewechselt wurde, hoffen lässt, dass die Fortsetzung G.I. Joe: Retaliation doch noch etwas werden könnte. Die bereits im ersten Teil angedeutete „Übernahme“ des Weissen Hauses durch Kobra finde ich recht spannend, und wie es aussieht, wird das auch im Film ganz interessant (Order 66, anyone?) umgesetzt. Zudem gibts für den Abgang von Joseph Gordon-Levitt, Adewale Akinnuoye-Agbaje und Sienna Miller einen Haufen erstklassiger Haudegen: The Rock, Bruce Willis und Ray Stevenson – die Voraussetzungen, und auch der Trailer mit superschniekem White Stripes-Dubstep-Cover, gefallen.

  • Damian

    Riesig.

    Ich mochte ja auch den ersten. Nimmt sich im Gegensatz zu Transformers nicht so ernst.

    Aber: Viel CGI ist entweder nicht vorhanden oder noch nicht fertig gerendert. Da ist ja vieles echt. Interessant.

    AntwortenAntworten
  • Simon

    Cool! Die Ninja-Version von Vertical Limit.

    AntwortenAntworten
  • Kevin

    Voll fett. Und cooler Soundtrack.

    AntwortenAntworten
  • Sascha

    Ganz großer Schmarrn. Es gibt einen Unterschied zwischen „sich nicht wirklich ernst nehmen“ und ein großen Scheiß bauen. Der erste Teil war letzteres. Mit Leuten, die genau wissen, wo ihr Charme liegt (Willis, Johnson), darf man dann auf erstes hoffen. Außerdem sieht es so aus als ob mal tatsächlich Practical Effects Anwendung gefunden haben. Die CGI-U-Boot-Schlacht bereitet mir heute noch Alpträume.

    AntwortenAntworten
  • tscheah

    Und dann auch noch Seven Nation Army verdubstepresamplemixt.

    AntwortenAntworten
  • Trailer: Wrath of the Titans « Ploppers Wörld

    […] of the Titans“ überzeugen könnte, obwohl der erste Teil Mist war (same with „G.I. Joe: Retaliation„), bringe ich auch noch gleich diesen Trailer. Der zumindest schon mal recht anders als der […]

  • Wrath of the Titans « Jason Auric – Sweet Nonsense

    […] echt erstaunt wie die Filmstudios heutzutage wirtschaften, nachdem diese Woche der Trailer zu m G.I. Joe Sequel rauskam sind nun auch die ersten bewegten und nichtbewegten Bilder zu Wrath of the […]

  • Trailer: The Hobbit – An Unexpected Journey « Ploppers Wörld

    […] Jahresausklang, mit zig grossartigen Trailern, die herauskamen (ich verlinke einfach rasch alle hier), aber einer fehlte noch, um das Jahr wirklich perfekt abzuschliessen, und ta-dah! Hier ist er […]

Kommentar schreiben