Trailer: The Hobbit – An Unexpected Journey

Die letzten Wochen boten wirklich den perfekten Jahresausklang, mit zig grossartigen Trailern, die herauskamen (ich verlinke einfach rasch alle hier), aber einer fehlte noch, um das Jahr wirklich perfekt abzuschliessen, und ta-dah! Hier ist er – der Trailer zu The Hobbit – An Unexpected Journey, dem ersten Teil des Quasi-Prequels zu „The Lord of the Rings“. Und alleine schon, dass man Originalmusik von Howard Shore verwendet zu haben scheint, hebt den Trailer auf ein völlig anderes Level als die restlichen Releases in letzter Zeit. Spannende Aufnahmen, bereits im Trailer interessante Figuren (Thorin Oakenshield) tun ihr Übriges. Jup, ich freue mich auch… ein bisschen. Ganz minim.

Und dass ich längst nicht der einzige bin, der sich auf diesen Film freut, zeigt dieses Bild.

YouTube Preview Image
  • Lichtschwert

    Hui, das wird ja sehr gandalf-, hobbit- und zwergenlastig. Ich hoffe, dass man die Menschen, Elben, Orks und sonstigen Kreaturen nicht allzu stark vermissen wird.

    AntwortenAntworten
  • Offizieller Trailer: The Hobbit – An Unexpected Journey | Lordys Weblog

    […] (via) […]

  • Xander

    Die Story an sich ist halt zwergen- und drachenlastig. Ok, EIN Drache. und Menschen. Und Gandalf. Aber Waldelben kommen auch vor. Und Trolle. Und Orks. Und Adler! Ach, das wird so super.

    AntwortenAntworten
  • christian

    Ich hätte nicht gedacht, dass mich der Trailer zum Hobbit hibbeliger machen würde als der zum Dark Knight. Sieht unglaublich gut aus. Habe gleich mal wieder das Buch rausgekramt, da hab ich jetzt Lust drauf wie nie!

    AntwortenAntworten
  • Lukas

    Meine Vorfreude geht gerade exponential gegen Unendlich =)

    AntwortenAntworten
  • Lichtschwert

    @ Owley
    @ Xander

    Siehste, wieder mal Recht gehabt! 😛

    AntwortenAntworten
  • Roberto

    Ich gebs nun offen zu: Ich habe Tränen in den Augen. Und wie!

    AntwortenAntworten
  • Roberto

    Ja voll, aber ich bin noch völlig durch den Wind, sorry. Ich geb dir ne Runde aus. Wirklich! Oder auch zwei!

    AntwortenAntworten
  • Lichtschwert

    @ Owley
    Dass der Film von der Ursprungshandlung her nicht nur überwiegend von Gandalf, Hobbits und Zwergen handelt bzw. handeln soll(te). 😉

    AntwortenAntworten
  • Lichtschwert

    Doch, Smaug wird gelistet.

    AntwortenAntworten
  • Roberto

    Und sicher nicht in jenem, der nur auf den ersten Film glustig macht. Es folgt aber sicher noch ein Trailer für beide Teile, wie wir das von Potter kennen, sobald auch „There and back again“ in der post production ist.

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben