Blockbuster 2012 zum Zweiten

Und schon wieder versuchte ich mich an einem Fancut, diesmal aber mit einigen Filmen, die ich zuvor noch vergessen hatte. Der Sound ist diesmal ganz was anderes und vermutlich nicht Jedermanns Sache, und auch optisch ist die Struktur vermutlich nicht immer so deutlich ersichtlich, wie noch beim letzten Mal. Ich hoffe trotzdem, dass es gefällt und entschuldige mich schonmal für allfällige Abstriche bei der Qualität sowie die unzähligen Logos, die sich reingeschlichen haben bzw. die ich viel zu spät bemerkt habe. Und für das Format, das bei zwei Trailern nicht stimmt. Das sind alles Dinge, die zu beheben ich noch nicht verstehe und die daher leider einfach so sind. Und sowieso: Entschuldigung für ALLES! JAWOHL! Nämlich.

YouTube Preview Image
  • Kevin

    Ich mag’s. Die Antwooord!

    AntwortenAntworten
  • Dos Corazones

    Wofür entschuldigst du dich nochmal? Also, ich würde den Film sehen wollen 😀
    Ah, da fällt mir doch eine Anschuldigung ein: Wie kannst du nur auf Scarlett verzichten?!?

    AntwortenAntworten
  • Lichtschwert

    Also, der Anfang überzeugt mich sehr. Da ist die Musik noch in Ordnung und erfrischend anders als die der meisten anderen Trailer, die man im Netz findet.
    Aber was ab 0.42 min folgt … naja, ich weiß nicht so recht. 😉

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben