Trailer: That’s my Boy

Razzierekordhalter Adam Sandler zählt nicht gerade zu den Komikern, die mich pausenlos zum Lachen bringen. Ein Selfmade-Typ wie Andy Samberg ist meiner Meinung da schon viel komischer. Und so ist es auch vorallem wegen ihm, dass mich That’s my Boy interessiert. Und wegen der Prämisse: Sandler spielt einen Stripclubbesitzer, der seinen Sohn, gespielt von Samberg, wegen Geldschulden aufsucht. Wohlgemerkt, Sandler ist nur 12 Jahre älter als Samberg. Was man dem Trailer aber nicht wirklich ansieht. Sieht jedenfalls ganz geil aus, nach einer richtig fetten Mischung aus Hangover-Humor und tiefgründigem Familien-Drama. Ach, on second thought… streichen wir doch das Letzte.

YouTube Preview Image

(via) bzw. (via)

  • maloney

    Wie? What? Wer soll bitteschön glauben Sandler könnte Sambergs Vater spielen? Bruder dann schon eher…

    AntwortenAntworten
  • Cem

    Juuunge!!! Der Titel dieses Films heisst THAT’S MY BOY!! Ein klein wenig Recherche hätte dir dieses Geheimnis ebenfalls verraten. 😉

    AntwortenAntworten
  • Xander

    Sandler ist ganz schlimm.

    AntwortenAntworten
  • Kevin

    Ich mag Sandler auch überhaupt nicht, aber das könnte ich mir dann doch vielleicht sogar ansehen.

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben