They just confirmed him dead

Ich bin wahrlich kein Spoiler Troll, aber wer den Film bis jetzt noch nicht gesehen hat, den wird dieser Spoiler ohnehin nicht stören. Und irgendwie musste ich meiner schier grenzenlosen Trauer über das Dahinscheiden meiner Lieblingsfigur Platz machen. I cried. Auch wenn es mittlerweile zahlreiche Hinweise auf ein Überleben von Agent Coulson gibt. Einerseits wissen wir es nur, weil es Nick Fury sagt, und dass der nicht immer die Wahrheit erzählt, ist allgemein bekannt. Zudem gibt er ja zu, den Tod des Cellistinnenbumsers als Motivationsspritze für die Avengers benutzt zu haben. Argumente, die sich auf Interviews mit Clark Gregg beziehen, in denen er Dinge zu zukünftigen Marvel-Filmen sagt, zählen imho aber nicht, da er ja schlecht hätte sagen können „Nein, ich bin nicht in Iron Man 3!“, da wäre manch einer auf die Idee gekommen, dass Coulson stirbt. Trotzdem: Das letzte Wort ist noch nicht gesprochen.

Und wenn wir schon bei Spoilern sind: Der Darsteller des Über-Bad-Guys, der in den Credits auftaucht, der Titan Thanos, ist auch schon bekannt. Zumindest in den Credits spielt ihn der Schauspieler Damion Poitier, den man aus Jarhead oder Star Trek (in einer kleineren Rolle) kennen dürfte. Ob er ihn auch in The Avengers 2, oder wann auch immer Thanos sein Unwesen treiben wird, spielt, ist aber noch nicht klar, eine grossartige Wahl wäre er aber allemal.

(via)

  • maloney

    Tss…und ich bin immer noch sauer auf die Amis weil die eine zusätzliche Creditszenen bekommen haben…verdammte Sauerei sowas aber auch!

    AntwortenAntworten
  • Kyo

    Stimmt, wer einen Film nach zwei(!) Wochen noch nicht geguckt hat, muss wohl ein Leben haben! Und wer, der ein Leben hat, kommt schon hier her?

    AntwortenAntworten
  • Kyo

    @Owley: mich kannste mit sowas eh nicht spoilern, dafür ist mir der Film viel zu scheißegal

    AntwortenAntworten
  • Xander

    Toll, hatte das erfolgreich verdrängt.

    AntwortenAntworten
  • Dominik

    Ah, Thanos… jetzt musste ich erst googeln, wer der Typ ist. Immerhin weiß ich jetzt endlich, wer der Fratzenzwerg am Ende des Filmes war. Besten Dank. 🙂

    AntwortenAntworten
  • Dominik

    Ich glaube einfach, dass ich zu spät wieder in die Comicwelt eingestiegen bin. Ich kenne hauptsächlich die hochglanzpolierten Superhelden, die hin und wieder sterben und je nach Käuferlaune wiederbelebt werden.

    AntwortenAntworten
  • Kyo

    @Owley: und was ist mit der dritten Kategorie? den Leuten, denen der Film nicht scheißegal ist, die aber nicht zu jeder beliebigen Zeit ins Kino rennen können?

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben