Avengers, Ascend!

So zur Auffahrt (auch wenn das ja voll nichts damit zu tun hat), drei recht coole Fundstücke über und zu The Avengers, die mir in die Finger gekommen sind, und die ich gerne mit euch teilen möchte. Nach dem Klick.

Das Titelbild dürfte man selbst als Kunstbanause erkennen. Es ist das Bild „Nighthawks“ von Edward Hopper, in das ein Fan die bereits schon jetzt überdermassen epische Shawarma-Szene eingefügt hat, die in den hiesigen Vorstellungen von The Avengers leider nicht zu sehen war. Ein paar weitere Superhelden-Fanarts gibts bei Slashfilm. Danke an Christoph for the Heads up!

Und für die, die die (drei „die“ am Stück, ohalätz!) Filme in und auswendig kennen und gerne mehr wissen möchten, hat Marvel nun eine Timeline mit allen Infos zu The Avengers veröffentlicht. Dies zwar nur in ihrem „The Art of The Avengers„-Buch, aber ein findiger Fan hat die Timeline für CBM eingescannt. Wir wissen nun also ganz genau, wann Loki auf die Erde kommt, und wann Johann Schmitt Norwegen attackiert. Nur hat es ja keinen Bezug zu „unserer“ Zeitrechnung (bzw. ist der noch nicht bekannt), weshalb die Zeitrechnung auf Tony Starks Eröffnung, dass er Iron Man sei, basiert. Sprich „Before Iron Man“ und „After Iron Man“. Recht cool.

Zum Schluss noch ein Find meines momentan heiss geliebten Lawyerupasshole-Tumbleblogs, der alles Coole zu The Avengers bringt. Wie zum Beispiel auch die unglaublich lässigen Reaktionen von Chris Evans und Tom Hiddleston auf einen fünfjährigen Fan, der sie am Set besuchte (das schliesse ich mal aus den Outfits). Gut, sie müssen ja Promo machen, und ja, sie erhoffen sich sicher genau solche Reaktionen von den Fans auf derartige Aktionen, aber nichtsdestotrotz glaube ich, dass die Darsteller von The Avengers einfach coole Kerle sind. Auch ohne Promodruck.

Kommentar schreiben