Bild der Woche #80

Am Mittwoch war ja wie bereits erwähnt, die Sneak Preview zu The Cabin in the Woods, die Blogbusters zusammen mit dem Verleiher veranstaltete. Ich ging da mit Alice, Nam und meinem Bruder hin. Und es war klasse. Abgesehen vom Film, meine ich jetzt einmal, zu dem werde ich mich ohnehin zu einem späteren Zeitpunkt noch äussern (bzw. nach dem Klick dann). Cem hat das jedenfalls super organisiert, mit Tweet-Up und Verlosungen (und einem Poster für mich \o/), und auch gleich noch auf Blogbusters analysiert – inklusive Video. Wer also schon immer wissen wollte, wie ich klinge: Bitte.

YouTube Preview Image
  • christian

    Ich versteh kein Wort 😀

    AntwortenAntworten
  • Cem

    Cool, dass es dir so gut gefallen hat. Ich denke, dass muss bald wiederholt werden.
    PS: Gratuliere zum Poster! 🙂

    AntwortenAntworten
  • Lukas

    SO redest du also, wenn ich nicht da bin… ist ja schlimm 😀

    AntwortenAntworten
  • donpozuelo

    Da musste ich schon etwas genauer hinhören 😉 Aber vieles habe ich dann doch verstanden. (Bin gerade sehr stolz auf mich).

    AntwortenAntworten
  • Killerqueen

    Ist das so ein Cube-Prinzip im Film? o_O Der Trailer ist irgendwie ziemlich crazy.

    AntwortenAntworten
  • Fox

    Huch, mit Akzenten habe ich nicht gerechnet ^^
    Na ja, ich werde mir den Film bestimmt angucken. Allein schon, weil ich fast nichts über den Inhalt weiß. 🙂

    AntwortenAntworten
  • Spanksen

    Digga, auch kein Wort verstanden, aber sexy Stimme 😉 Film soll ja wirklich richtig gut sein, bin gespannt drauf

    AntwortenAntworten
  • Killerqueen

    @Owley: Ja, Cube-Prinzip, wie damals im Film Cube 😉 http://www.youtube.com/watch?v=MY5PkidV1cM

    Ein Raum mit ganz vielen Räumen die sich immer wieder verschieben usw. Aber ok, ich guck ihn an. 🙂

    AntwortenAntworten
  • Sascha

    Cool, wäre ich gern dabei gewesen.
    Film ist absolute Klasse!

    AntwortenAntworten
  • Sebastian

    Schweizer Akzente finde ich ja weitaus unterhaltsamer als schlechte Horrorfilme. :p

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben