TOAZ: Lektüre

Für den ersten TOAZ-Moment sorgte ja die Post heute morgen, die mir gerade zwei Pakete ins Haus lieferte. Im ersten war das Buch James Bond – 50 Years of Movie Posters, das ich kürzlich gewonnen hatte, und das – wie der Titel sagt – sich mit den coolen Filmpostern befasst. Vorallem die älteren Poster sind ziemlich cool, aber das ist ja eigentlich nichts Neues. Das zweite Paket enthielt meine langersehnte Evil Edition von Scott Pilgrim’s Precious Little Life, und das in Farbe. Also die Special Edition der Special Edition, quasi. Liest sich angenehm und hat ausserdem noch einen aufschlussreichen Hintergrundinfo-Teil am Schluss.

  • Fox

    Frage: ist diese Version von Scott Pilgrim verändert oder wie der echte erste Band (in Farbe) mit Bonus-Material? Ich erwäge da nämlich den Erwerb. 🙂

    AntwortenAntworten
  • Sebastian

    Wenn ich jetzt das nötige Kleingeld hätte, mir die gleichen Bücher wegen der Gestaltung noch mal ins Regal zu stellen … :p Konsumismus! <.<

    AntwortenAntworten
  • Owley

    Ach, wenns einem das wert ist, ists doch okay. 🙂

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben