C2C – Down the Road

Die Einflüsse von Daft Punk und eigentlich so prinzipiell jedem grösseren French House Act sind deutlich hörbar, aber dennoch hebt sich der Track Down the Road von C2C doch sehr deutlich von denen ab. Und das ist bei French House doch immer eher knifflig. Das französische DJ-Kollektiv mit dem strangen Namen (man wäre schon fast versucht, zu sagen „Creepy, Dude!“) ist übrigens ja irgendwie erst so richtig im Kommen, weshalb es für mich noch gerade so okay ist, dass ich nicht von ihnen gehört habe. Ihr Debütalbum Tetr4 ist jedenfalls schon geordert.

  • Luca

    The Beat und Happy sind ebenfalls geniale Songs von C2C! Aber auf dem Album ist allgemein alles top!

    AntwortenAntworten
  • Kevin

    Hör das Album auch seit einigen Tagen rauf und runter. „Down The Road“ und „Happy“ sind meine Favoriten. Von Letzterem sollte man sich unbedingt auch mal den Videoclip ansehen: http://www.youtube.com/watch?v=tvY7Nw1i6Kw

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben