Justin Bieber, Jennifer Lawrence und Madonna machen Musik

Erinnert ihr euch noch an Barbie-Girl von Aqua? Dieses grässliche Dance-Pop-Ding aus den 90ern? Daran musste ich unweigerlich zurückdenken, als ich von The Plastics hörte. Das ist eine Band, bestehend aus Toby Sheldon, Kitty Jay und Adam Guerra, die sich zum Ziel gesetzt hat, so auszusehen wie ihre Lieblingsstars. Im Fall von Toby heisst das, dass er sich für 100’000 Dollar zu Justin Bieber ummodeln liess, während Kitty Jay für deren 25’000 aussehen wollte wie J-Law. Und Adam? Adam ist eine Draq Queen, die Drag Queen of Pop, wenn man so will: Madonna.

Und zusammen machen sie Musik. Schönen Tag noch.

YouTube Preview Image

(via)

 

  • Fox

    waaaahh.. ich will gar nicht wissen, wie du das gefunden hast.
    Sei dir jedenfalls sicher, dass ich künftig dich referenziere, wenn ich danach gefragt werde 😀

    AntwortenAntworten
  • donpozuelo

    Oh mein Gott… das Blut, das gerade aus meinen Ohren spritzt, hört einfach nicht auf…

    AntwortenAntworten
  • Kryll

    War das wirklich nötig? ich befürchte, dass mir „Madonnas“ Hände noch Albträume bescheren werden.

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben