6 Jahre

6Jahre

Sechs Jahre ist es her, dass ich auf diesem Blog den ersten Beitrag verfasst habe. Gross zurückblicken mag ich nicht, das habe ich schon genug getan. Und für alle, die noch nicht genug hatten, gibt’s ja den Zufallspostgenerator auf der rechten Seite. Was die Zukunft bringt, ist meiner Meinung nach viel spannender. Da steht noch einiges an. Aber das behalte ich für mich. Gemein, wie ich bin.

Ihr könnt dafür ja den Generator auf der rechten Seite anschmeissen und den peinlichsten Post der letzten sechs Jahre ausgraben.

  • bullion

    Gratuliere! 6 Jahre können sich auf jeden Fall mehr als sehen lassen. Mach weiter so, damit auch in den nächsten 6 Jahren viele peinliche Posts entstehen können… 😉

    AntwortenAntworten
  • Jan

    Glückwunsch! Ich hatte es mit meinem Blog ja nach 5 Jahren rühmlich ausklingen lassen – damit ja kein peinlicher Artikel entsteht *hüst*

    Na ja, mach auf jeden Fall weiter so, während ich peinlich berührt feststelle, dass ich in letzter Zeit viel zu wenig hier war und kommentiert habe – also noch ein Grund für dich weiterzumachen 😉

    GLÜCKWUNSCH!

    AntwortenAntworten
  • donpozuelo

    Haben wir echt gleichaltrige Blogs? Sehr cool!!!

    Auf jeden Fall Glückwunsch!!! Mach weiter so… ich bin gespannt, was da noch so kommt 😀

    AntwortenAntworten
  • eay

    Gratulation und mindestens nochmal genau so lange weitermachen, bitte!

    (Und ich glaube, ich kenne eins von dem noch anstehenden „einiges“… ;))

    AntwortenAntworten
  • Silencer

    Glückwunsch, auf die nächsten 6!

    AntwortenAntworten
  • weltdeswissens

    echt? Isser schon so groß?

    Ach, ich weiß noch, als der zur Welt kam *tränchen wegwisch*

    AntwortenAntworten
  • Illegitim

    Ist das mit Blog-Jahren eigentlich so wie mit Hundejahren? Also, in Menschenjahre umgerechnet schon längst jenseits von Gut und Böse? Sollte man mal über einen staatlich geförderten Blog-Ruhestand nachdenken? So viele Fragen … bis dahin: Weitermachen!

    AntwortenAntworten
  • Kim

    Happy Bday, Owley-Blog! 🙂

    AntwortenAntworten

Kommentar schreiben