The Force Awakens, die Achte.

TFA_Poster

Was bisher geschah: IIIIIIIVVVIVII

Endlich ist das Plakat zu Star Wars: The Force Awakens da und ich freue mich natürlich tierisch über dieses knallbunte Sujet, das eindrücklich zeigt, dass die Grundfarben noch lange nicht ausgedient haben, wenn es darum geht, Action und Spannung zu vermitteln. Natürlich ist es überladen. Natürlich fehlt Luke. Natürlich ist es schade, dass man so tut, als wäre es von Drew Struzan gestaltet nur um es dann NICHT von Drew Struzan gestalten zu lassen. Aber nichts von alledem kann meine Freude über dieses wundervolle Sujet auch nur ein bisschen trüben. Im Gegenteil: Ich werde es mir morgen gleich bestellen und es mir übers Bett hängen.

Was ich morgen auch tun werde, ist mir meine Kinotickets für das Startwochenende in London zu sichern. Denn morgen gehen die in den Verkauf und wir haben beschlossen, dass uns niemand davon abhalten wird, den Film am Startwochenende im BFI IMAX zu sehen.

Der Film kann kommen!

Kommentar schreiben