RSS abonnieren
Owley.ch

Only God Forgives (2013)

OnlyGodForgives

“Time to meet the devil.”

Wer mich kennt, weiss, dass es gewöhnlich nicht lange dauert, bis ich einen Kinofilm gesehen habe. Sofern er mich denn interessiert. Das war der Fall bei Nicolas Winding Refns Only God Forgives – und doch hatte ich ihn bis heute verpasst, also fast während drei Monaten. Der Film kam nämlich kurz vor meiner Deutschlandreise in die Kinos und als ich zurückkam, hatte ihn bereits jeder aus meinem Umfeld gesehen. Als ich vor einigen Wochen herausfand, dass er in einigen Kinos immer noch gespielt wurde, wusste ich, dass ich ihn um jeden Preis noch im Kino sehen musste.

Weiterlesen »

Share Button

FFG #102

Cage

(via)

Share Button

Trailer: Captain America: The Winter Soldier

CapAm2

Über die Titeländerung des Captain America-Sequels in Deutschland und der Schweiz habe ich mich ja schon einige Male ausgelassen – während der Film in den Staaten den Titel Captain America: The Winter Soldier tragen wird, nennt man ihn hierzulande The Return of the First Avenger. Warum das genau doof ist, fasst eigentlich Alex viel besser zusammen, als ich das könnte.

Was an dieser Stelle viel wichtiger ist, ist der neue Trailer. Der rockt nämlich mal übelst. Zum Einen scheint es dem Film gut zu tun, dass die Russo-Brüder hier Regie führen – gerade was die bissigen Pointen betrifft. Und zum Andern wirkt der Film – anders als Thor: The Dark World – nicht so, als wäre er ein kleiner Teil eines grossen Universums, sondern hält sich was Action und Rummsdibums und den Cast betrifft, überhaupt nicht zurück. Schön auch die Auftritte von Anthony Mackie, den man kurz im Falcon-Suit sieht, Frank Grillo (bei den Guten?) und natürlich Robert Redford. Machen alle eine gute Figur. Und ach ja: Wenn Nick Fury sagt “You need to keep both eyes open!” ist das natürlich höchst episch.

Jetzt muss nur noch The Amazing Spider-Man 2 einen ähnlich coolen Trailer bieten, und der Lieblings-Superheldensommer 2014 ist gesichert. Den Trailer zu CapAm gibt’s nach dem Klick.

Weiterlesen »

Share Button

The Incredible Burt Wonderstone (2013)

Wonderstone

“Anton, what could possibly go wrong?” – “Somebody could die, we can go to prison.” – “See? When you say it out loud, it doesn’t sound so bad.”

Wenn ein Film bei uns ein Direct-to-DVD-Release erfährt, kann das mehrere Gründe haben: Wenn der Film eine Kleinproduktion ohne grosse Namen ist, dann glaubt das Studio nicht wirklich daran, dass der Streifen im Kino gut läuft, weshalb man ihn direkt als Home Release an den Mann bringen will. Es gibt aber noch den anderen Fall, nämlich bei grossen Filmen, meist Komödien, die eigentlich die passenden Voraussetzungen böten. Da ist der Grund, dass man sie direkt auf DVD rausbringt wohl ganz simpel: Sie sind nicht lustig genug fürs Kino. Ein solcher Film ist The Incredible Burt Wonderstone.

Weiterlesen »

Share Button

Monstergewinnspiel

MonstersUniversity

Seit knapp 160 Tagen zeichne ich täglich ein Monster, das ich anschliessend auf meinem diesem Thema gewidmeten Tumblr-Blog hochlade. Das Ganze mache ich inspiriert von Monsters, Inc. und Monsters University und mit der Hoffnung, mich im Charakterdesign zu schulen. Doch was meinen Monstern fehlt, ist eine ordentliche Backstory. Und hier kommt ihr ins Spiel – Es winken euch tolle Preise!

Weiterlesen »

Share Button

Cinderella (1950)

Cinderella

DisneyThirty3

“Oh, well. What’s a royal ball? After all, I suppose it would be frightfully dull, and… and… and boring, and… and completely… completely wonderful.”

Als ich noch klein war, haben wir zu Hause oft Cinderella geschaut – nur hiess der Film bei uns nicht Cinderella, sondern Cendrillon. Denn wir besassen als frankophone Familie selbstverständlich das französische Video dazu und sahen uns diesen Disney-Film daher regelmässig in dieser Sprachversion an. Und so war ich mich an das französische “Bibbidi-Bobbidi-Bou!” gewöhnt, was ja angesichts der Herkunft der Vorlage nicht einmal so falsch wäre. Nichtsdestotrotz war es schön, den Film zur Abwechslung auch mal im Original zu sehen…

Weiterlesen »

Share Button

About Time (2013)

AboutTime

“I never said you could fix everything.”

Ich mag eigentlich Rom-Coms nicht wirklich. Es gibt viele Genres, die mir gefallen, aber Rom-Coms zählen eigentlich nicht dazu. Doch wenn es sich dabei um britische Rom-Coms handelt, sieht das wieder ganz anders aus. So Zeug wie Love Actually oder sonstiges Hugh-Grant-Zeug schaue ich mir eigentlich sehr gerne an. Ich weiss auch nicht wirklich, warum. Aber die Briten haben einen gewissen Charme, dem ich selbst als Kitschverachter nur schwer widerstehen kann. Und sie haben Bill Nighy, der in About Time ein weiteres Mal eindrücklich beweist, dass er eine Wohltat für jeden Film ist.

Weiterlesen »

Share Button

FFG #101

Hiddleston

He’s got the moves like… Loki? Hiddles ist mal wieder genial.

(Video via Kevin, GIF ist meins)

Share Button

The Butler (2013)

Butler

“Everything you are and everything you have is because of that butler!”

Ich weiss nicht, ob das über die Landesgrenzen hinaus gross thematisiert wurde, aber in der Schweiz (und ein kleines bisschen in den USA) war es diesen Sommer der Sommerlochfüller schlechthin: Der Täschligate. Es ging darum, dass Oprah Winfrey in Zürich eine teure Tasche verweigert wurde, da die Verkäuferin die Talkshowmoderatorin nicht erkannte, und davon ausging, dass die Dame diese Tasche nicht bezahlen könne. Natürlich musste Winfrey ihrem Ärger gleich Luft machen und twitterte den Skandal und fertig war die Story des Sommers. Dass das Ganze natürlich mitunter ein geschickter Schachzug von Winfrey war, deren Film The Butler gleichzeitig anlief, wurde schnell klar.

Weiterlesen »

Share Button

Vin Diesel läuft in Stelzen rum, plaudert mit Kurt Russell und verrät uns, wieviel Dialog er in Guardians of the Galaxy haben wird. Ausserdem hätte ich gern sein Shirt. Wenn das geht.

Es war natürlich schon ein bisschen ein Highlight, als bekannt wurde, dass Vin Diesel in Guardians of the Galaxy mitspielen wird, dem zehnten Film des Marvel Cinematic Universe und quasi der Weltraumvariante zu The Avengers. Umso cooler ist es, zu sehen, wie sich Diesel in seine Rolle stürzt. Denn der Schauspieler spielt einen wortkargen Weltraumbaum. Korrekt. That’s how awesome he is.

Share Button
 « 1 2 3 ... 7 8 9 10 11 12 13 ... 117 118 119 »