Das war sooooo 2013.

Alle Jahre wieder setze ich mich hin und sinniere in einem kurzen Post über Sinn und Unsinn des vergangenen Jahres nach. Was in meinem ersten Blogjahr 2009 als spassiger Zeitvertrieb begann, wurde in den folgenden Jahren (2010, 2011 und 2012) ein bisschen zur Tradition. Und so darf er auch heuer nicht fehlen – der kurze Blick zurück aufs vergangene Jahr und hinter die Fassade.

(mehr …)

The Best Films of 2013

2013movies

In den vergangenen Jahren liess ich es mir jeweils nicht nehmen, meine filmischen Favoriten im grossen Stil zu feiern – man siehe zum Beispiel hier. Das ist zwar schön und gut, war mir aber ein bisschen zu mühsam, schliesslich habe ich in diesem Jahr 125 verschiedene Filme gesehen und war dafür 150 Mal im Kino (einen Film* habe ich sogar viermal gesehen).

Und so habe ich auch 2013 meine Favoriten, die ich euch präsentieren möchte doch statt jetzt einfach lahm die Namen runterzuleiern, habe ich sie piktografisch festgehalten. Zu sehen ist dabei immer ein Element aus dem Film, das eine Person, die den Film gesehen hat, eigentlich erkennen sollte – ich kann mir aber durchaus vorstellen, dass dabei auch die ein oder andere Knacknuss dabei sein dürfte, da ich nicht immer das naheliegendste Erkennungsmerkmal gewählt habe.

Wer sich für Kino interessiert, sollte die zehn aber sicher kennen, oder zumindest von ihnen gehört haben. Ich habe nämlich bewusst Filme wie Puppylove oder Los Amantes Pasajeros gar nicht erst in Betracht gezogen, da das nicht lustig gewesen wäre. Die Filme sind übrigens nur inoffiziell von 2013, da sich auch noch ein paar Werke von 2012, die es bei uns erst in diesem Jahr in die Kinos geschafft haben, in diese Auflistung geschlichen haben – genauso fehlen Filme, die ich noch nicht gesehen habe, oder die bei uns erst 2014 kommen.

Viel Spass beim Rätseln und einen guten Rutsch ins Filmjahr 2014!

*Ich habe den Filmtitel jetzt bewusst nicht erwähnt, da der Film logischerweise auch in meiner Top 10 zu finden ist. Wer diesen Spoiler nicht scheut, oder wer es schon erraten hat, kann durch diesen Klick erfahren, welcher Film das denn war.

5 filmische Highlights 2013

2013

Die Dinge, auf die ich mich im kommenden Jahr freue, hier aufzuzählen, wäre müssig und würde viel zu viel Zeit in Anspruch nehmen. Und auch Listen der besten Filme 2013 gibts schon genug. Ich präsentiere euch dafür ganz generell 5 filmische Highlights, die das Jahr 1 nach der Apokalypse für uns bereithält – egal welcher Art.

(mehr …)

Iron Man 3 und Thor 2

Bis zum Start von Iron Man 3 geht es noch eine Weile, erst recht zu jenem von Thor 2. Dennoch befinden sich die Dreharbeiten zu Ersterem bereits in vollem Gange, und auch Thor 2 wird schon intensiv geplant. Zeit also, einen genaueren Blick darauf zu werfen, was uns das Marvel Cinematic Universe im kommenden Jahr so bringen wird.

(mehr …)

Drehstart für Iron Man 3

In den letzten Tagen begannen die offiziellen Dreharbeiten für die als persönliches Highlight prädestinierte dritte Runde (bzw. ja schon die vierte Runde) von Iron Man – Iron Man 3 kommt am 3. Mai 2013 in die Kinos.

Und ich bin ja ehrlich gesagt je länger, je mehr gehypt, was den Film angeht. Das kann und wird nur gut kommen.