Manglehorn (2014)

ManglehornLogo

„There’s always tomorrow. But I’m telling you, Clara, I’m losing hope in tomorrow.“

Der seit einigen Jahren geschiedene Schlosser A.J. Manglehorn trauert noch immer seiner Jugendfreundin Clara nach. Und auch wenn seine Briefe an Clara immer wieder als unzustellbar zurückgeschickt werden, gibt Manglehorn die Hoffnung nicht auf, Clara eines Tages wiederzusehen. David Gordon Green ist vorallem bekannt als Regisseur von lockeren Komödien, konnte sich in den letzten Jahren aber dank intelligenter Indie-Dramen einen Ruf als ernstzunehmender Filmemacher erarbeiten. Und auch wenn Manglehorn diesbezüglich ein bisschen missglückt ist, ändert sich nichts daran, dass Green ein geschickter Regisseur ist.

(mehr …)

Despicable Me 2 (2013)

DespicableMe2

 „Gru’s back in the game! With gadgets, cool cars and weapons!“

Das mit der Vorfreude auf Despicable Me 2 kam irgendwann nach den ersten Trailern. Zuvor war ich skeptisch und überzeugt, dass die Fortsetzung zu einem meiner Lieblingsanimationsfilme mit Sicherheit ein Reinfall würde. Doch was ich dann sah, stimmte mich um – vielleicht konnte das ja wirklich etwas werden mit dem zweiten Filmauftritt der lustigen gelben Minions – und tatsächlich: Despicable Me 2 lässt keine Wünsche offen. Meine Review, nach dem Klick.

(mehr …)

Trailer: Despicable Me 2

DespicableMe2

Der erste richtige Trailer zu Despicable Me 2, den ich von Berufs wegen hassen müsste, weil bei uns vor JEDEM FILM bis zum Filmstart ein Ident mit den Minions gezeigt wird. Aber weil der lustig ist, und auch dieser Trailer mich zum Lachen brachte und ich sowieso schon den ersten Teil toll fand, gebe ich dem Film eine Chance. Wird sicher ziemlich cool, auch wenn mir der Trend des Geheimagententums in Animationsfilmen etwas missfällt – hat auch bei Cars 2 nicht funktioniert.

(mehr …)