Aschewolke über Europa

Ja, wir wissen es alle, der Eierbechervollfüll ist in Island ausgebrochen, und die Medien haben ein Thema zum draufrumkauen, und eins, das ihr Wissen beweist, dazu. Nix mit Boulevardschlagzeilen zum Golf-Tiger, nein, jetzt kommen wissenschaftliche Themen zu Vulkanerektionen Vulkaneruptionen in die Bild und den Blick :mrgreen:

Das ist mir eigentlich ziemlich egal, viel interessanter und spannender finde ich die Tatsache, dass wir nun mit einer neuen Situation fertigkommen müssen. Flüge werden gestrichen, dafür fahren nun Züge ins Ausland, und verantwortlich machen können die Fluggesellschaften auch keinen, also müssen sie die Unkosten selbst berappen – Ein Hoch auf die höhere Gewalt! 🙂 Und ganz schlecht für den Menschen sei diese Asche ja auch, heisst es. Viel schlimmer als die Abgase und all der Kram, nehme ich an. Naja, mir solls Recht sein, spassig ist der gesamte Rummel um den Eierbecher alleweil.

Mein Dad hat irgendson Kübel rausgestellt, mit dem er Eierbechervollfüll-Asche aufsammeln will. Das finde ich lustig, dann hat man irgendwann Asche, die wenige Tage vorher noch in Island rumlag. o.O

Bilderquelle: Mashable.com