Kreativ-Stöckchen

Aus der Stöckchenfabrik Bommelshausen, jedoch nicht von Schildmaid, sondern von Silencer, gelangte das Kreativstöckckchen von Miki zu mir. Deal: Einem Bild fügt jeder Blogger etwas hinzu und gibt es dann an einen anderen Blogger weiter. So weit so gut, hier das Original, bzw. das Bild, wie es Silencer mit dem Caipi schlürfenden Huhu zurückgelassen hatte.

Ich fand, das Bild sei einen Tab-Versuch wert und skizzelte eine Figur darauf, wer sie als Erster entdeckt, verdient meine Anerkennung. 😛

Ich geb es an den Höchstbietenden weiter 🙂 jedoch erst, wenn klar ist, ob das Bild nicht noch verändert wird, weil bei Silencer offenbar was schiefgelaufen ist :S EDIT: Wurde behoben, hier also die Version, die Lichtschwert mitnehmen wird/darf!

Wettbewerb

Wer dir Rubrik „Recently Schweinisch“ rechts oben aufmerksam gelesen hat, dem wird sicherlich aufgefallen sein, dass ich noch “ den Wettbewerbsbeitrag zeichnen muss“. Was das ist? Nun, heute wurde das Ding fertig. Dabei handelt es sich um ein A3-Bild, das ich für einen Wettbewerb des Star Wars-Magazins einsende. Die Aufgabe: Irgendwas zur 75. Ausgabe machen; ein Bild zeichnen, was basteln, was dichten, was schreiben… Ich habe mich dafür entschieden, ein Bild zu zeichnen, das alle wichtigen Star Wars-Charaktere und -Szenen zeigt. Dabei habe ich das Bild in der Mitte durch ein hochgehaltenes Lichtschwert aufgeteilt. Links kam die Prequel-Trilogie, rechts die klassische hin. Das Ganze habe ich Mitte Juli begonnen und Mitte September beendet. Morgen geht das Bild in einem A3-Karton nach Stuttgart zur Panini-Redaktion 🙂

P1020237