Monsters University (2013)

MonstersUniversity

„How do I become a scarer?“

Ich bin bei Fortsetzungen und Prequels immer skeptisch – einerseits, weil sie halt doch recht oft nicht wirklich toll sind, und andererseits, weil sie, wenn sie schlecht sind, oft auch unbewusst ein negatives Licht auf den Vorgänger werfen. Gerade bei Pixar, von denen ich fast jeden Film liebe, tut mir das dann eben doch ziemlich weh, wie das Beispiel von Cars 2 zeigt. Und so erstaunt es nicht, dass ich dem Monsters, Inc.-Prequel Monsters University, so sehr ich mich darauf freute, letztlich mit gemischten Gefühlen entgegentrat. Zum Glück erwiesen sich diese als völlig unbegründet.

(mehr …)