Wham! – Eine Piratensekretärin und ein pinkes Fahrrad

wham-4

Willkommen zur 40. Ausgabe des regulären Wham! (Mit all den SPECIAL, HOT NEWS und *Special Content*-Ausgaben sinds sogar 54) die diesmal recht voll ist. Und dabei hätte ich gerne noch einige Worte zum Jubiläum bzw. zu einer möglichen Neuorientierung (nein nein, ich werde nicht über Mangas und Animes schreiben) verloren, aber das hätte den Rahmen schlicht gesprengt. Darum werde ich das vielleicht in einer separaten oder nächsten Ausgabe tun. Aber das ist im Moment nicht so wichtig, für euch soll vorallem eines im Vordergrund stehen – die Berichterstattung! Und solche gibt es nach dem Klick.

Wenn du hier klickst ist es nach dem Klick.

Wham! und die Superhelden

Es tut sich tatsächlich zur Abwechslung mal etwas – und das an vielen Fronten – mal mehr, mal weniger. Die Superhelden machen ein bisschen mobil, allen voran die zwei, die für Marvel, bzw. DC bislang am meisten Erfolg verbuchen konnten. Ausserdem habe ich jetzt noch eine Kategorie hinzugefügt, die aber im Moment noch in der Testphase ist („Nuff said“ finde ich eigentlich ganz spannend, vorallem auch der Beitrag dieser Woche, weshalb ich diese Kategorie definitiv einbette), weil sie vermutlich doch ein bisschen zuviel Aufwand bedeutet – „Box Office“ heisst das Teil und berichtet von den neuesten Box Office-Ergebnissen. Wie es scheint, behandele ich dabei nur die Weekend-Einspielergebnisse (plus was sich in der vergangenen Woche getan hat), da die wöchentlichen Ergebnisse erst vorliegen, wenn das Wham! schon niedergeschrieben ist. Vermutlich wird es auch einfach eine monatliche Abrechnung geben, das wäre vielleicht das einfachste. Mal sehen, mal sehen. Erst einmal viel Spass mit dem dieswöchigen Wham!

(mehr …)