Scheibenkritiken #10

Scheibenkritiken10

Schon zum zehnten Male befasse ich mich mit vier Alben, die ihren Weg in meine Pfoten gefunden haben, auf einige warte ich seit Jahren, andere kamen überraschend und wiederum andere habe ich ganz zufällig entdeckt. Soviel sei verraten, von allen bin ich begeistert. Genaueres gibts nach dem Klick in den bereits 10. Scheibenkritiken.

(mehr …)

Debütalben

Debutalbum

Zwei Debütalben von zwei total verschiedenen Künstlern, die mich beide extrem inspirieren und die sich beide bei der Aufmachung ihres Erstlings extrem viel Mühe gegeben haben. Watskys Scheibe habe ich schon gehört, und sie ist grossartig, Woodkids Platte kommt noch dran.

Watsky – Strong as an Oak

George Watsky trifft den Nagel wieder einmal auf den Kopf. Und abgesehen davon passt das Ganze zu meiner momentanen Situation. Denn in seinem Song Strong as an Oak geht es darum, dass sein Leben auch ohne Geld ganz gemütlich ist, aber sollte das Geld mal kommen – nun, dann sagt er nicht nein. Oder in seinen eigenen Worten: „I’d rather be makin‘ the choices I’m proud of, than chasing the mountain of money. But if that mountain comes to me, I’m climbin‘ it.“ Wunderbar und achso wahr.

Und bald kommt ja sein neues Album (kein Mixtape, nein, ein richtiges Album!) Cardboard Castles. Huh. I’m excited.

YouTube Preview Image