Bild der Woche #110

20130810-134802.jpg

Das aktuelle Bild der Woche stammt vom Xenix Open Air Kino, bei dem mein Bruder und ich uns Dr. No angesehen haben. Die Stimmung war klasse, erst recht, als Ursula Andress die Leinwand betrat („Hopp Ursi!“). Zudem wurde der Film noch analog gezeigt, was dem ganzen noch einen speziellen Charme verlieh. Mit Martini in der Hand und unter die Wolldecke gekuschelt, durften wir James Bond dabei zusehen, wie er zum allerersten Mal die Welt rettet. Witzig auch, wie auffallend faul der Agent ist – man achte mal darauf, wie konsequent er den Schwarzen alle Drecksarbeit machen lässt, inklusive die Schuhe holen.

SERIES: James Bond – Sean Connery & George Lazenby (1962 – 1971)

Neben Star Wars hat mich wohl nur eine Filmreihe so nachhaltig fasziniert und begeistert, wie die James Bond-Filme. In über zwanzig Filmen und sechs Inkarnationen schlug und schoss sich der britische Agent durch die Weltgeschichte, jedesmal mit dem Ziel, finsteren Gestalten das Handwerk zu legen. In einem ersten Anlauf nun also jene Filme, die das Genre wohl am stärksten prägten und unter denen mit Sicherheit jeder einen Liebling hat – die Verfilmungen mit Sean Connery (und George Lazenby).

(mehr …)