Bild der Woche #60

Schon 60 Bilder? Ich mag. Anyway, diese Woche stand im Zeichen meiner letzten Prüfung für den Gestalterischen Vorkurs, die von 8 Uhr bis 17 Uhr ging und aus drei Teilen bestand – einer Bildbeschreibung und -interpretation, einer zeichnerischen Arbeit und einer dreidimensionalen. Alle Arbeiten liefen schlechter als ich vor der Prüfung angenommen hätte und besser als ich während der Prüfung erwartete – allgemein glaube ich, dass es klappen dürfte, auch weil ich sehr stolz auf mein erstaunlich umfangreiches Portfolio war, das auch diverse meiner „professionellen“ Arbeiten enthielt (auf die ich sicher in Bälde mal tiefer eingehen werde, im Moment ist da noch nicht wirklich viel spruchreif) und mich insgesamt recht gut verkaufen dürfte. Dafür habe ich vergessen, den Leuten Zeugnisse mitzubringen. Das kann man jetzt auch nicht rückgängig machen, vielleicht kann ich es immerhin am Montag noch vorbeibringen. Ich hoffe mal.