Oblivion (2013)

Oblivion

„I know you, but we’ve never met. I’m with you and I don’t know your name. I know I’m dreaming, but it feels like more that. It feels like a memory. How can that be?“

Filmtitel sind eigentlich keine schwierige Sache zum Aussprechen, sollte man zumindest meinen. Es ist ja noch verständlich, dass der ein oder andere über Despicable Me oder dessen deutsches Equivalent, Ich, Einfach Unverbesserlich stolpert, aber die kurzen Filmtitel, die in der Aussprache auch in etwa dem Geschriebenen entsprechen, die sollte man doch eigentlich hinbekommen. Denkste. Oblivion wurde da bei uns auch schon mal zu Oblofon, Olivion oder Owolo. Macht Sinn. Dass da keiner auf die Idee kam, ein Beatles-Lied zu trällern, erstaunt mich ja schon wieder.

(mehr …)