Good Kill (2014)

GoodKillLogo

„Don’t ask me if it’s a just war. It’s not up to us. To us, it’s just war.“

Thomas Egan sitzt am Auslöser einer US-Kriegsdrohne, die Tag für Tag im nahen Osten potentielle Terroristen auslöscht. Dass diese Arbeit nicht spurlos an ihm vorbeigeht, überrascht nicht – als dann auch noch die Zahl fragwürdiger Aufträge zunimmt, wird es allmählich zuviel für Thomas. Mit Good Kill bringt uns Andrew Niccol bereits seinen sechsten Film, und ein bisschen schliesst sich damit auch der Kreis: Zum ersten Mal seit Niccols Regiedebüt Gattaca spielt wieder Ethan Hawke die Hauptrolle.

(mehr …)

Boyhood (2014)

Boyhood

„What do you wanna be, Mason? What do you wanna do?“

Mit Boyhood folgt Filmemacher Richard Linklater dem sechsjährigen Mason durch seine turbulente Kindheit bis zum Erwachsenwerden. Der Clou: Der Film wurde über eine Zeitspanne von 12 Jahren gedreht, und die Schauspieler sind mit dem Film gealtert. Jedes Jahr trafen sich Linklater und die Darsteller – darunter Ethan Hawke und Patricia Arquette, die die Eltern von Mason spielen – für ein paar Tage, um an ihrem Film weiterzudrehen. Und der fast dreistündige Coming-of-Age-Film hat es in sich.

(mehr …)