Bild der Woche #12

Ich weiss ja nicht, wies in Deutschland in den letzten Tagen so war, aber bei uns war das Wetter so spätfrühlinglich-frühsommerlich. Im Februar. Im Januar gabs ja schon einen Im-T-Shirt-Rumlauf-Tag, aber das hier, so am Stück und so schön und hach… – das gabs 2011 noch nie. Und ich geniesses grad. Ich tu nix, lieg auf der faulen Haut, gehe viel in die Stadt, weils da so schön ist, und zeichne, und hör gute Musik. Und lass es mir gut gehen. Ist so ziemlich, was ich momentan brauche, vorallem, weil der gestalterische Vorkurs vermutlich eh erst im Februar 2012 beginnt. Bis dann will ich zwar arbeiten und Praktika machen, aber wegen ein paar Tagen schönen Lebens geht ja die Welt nicht unter.

(mehr …)