A Million Ways To Die In The West (2014)

MillionWays

„People die at the fair.“

Der Schafzüchter Albert Stark hasst den Westen – überall lauern tödliche Gefahren oder schreckliche Krankheiten. Als er aber einem berüchtigen Gauner noch die Frau ausspannt, wird es für ihn erst richtig brenzlig. Mit A Million Ways To Die In The West liefert uns Seth MacFarlane seine zweite Komödie nach dem Riesenerfolg Ted. Diesmal hat er aber nicht nur eine Sprechrolle, sondern spielt auch gleich die Hauptrolle. An seiner Seite zu sehen sind Charlize Theron, Liam Neeson, Giovanni Ribisi und Sarah Silverman.

(mehr …)

Owleys Top 10: Serientitelsongs

Top7

Auch im neuen Jahr gibt es Owleys Top 10 – diesmal mit meinen Lieblings-Serientitelsongs. Dabei sind aber nicht nur gesungene Stücke gemeint, sondern sämtliche genug langen Melodien, die ikonisch für die jeweilige Serie sind. Hier also meine zehn Lieblinge:

(mehr …)

Ted (2012)

„When you hear the sound of thunder, don’t you get too scared. Just grab your thunder buddy and say these magic words: ‚Fuck you, thunder, you can suck my dick! You can’t get me thunder, cause you’re just God’s farts!'“

Wenn es eine Cartoon-Serie gibt, die konstant ihre Qualität behalten konnte, dann Family Guy. Dies ist mitunter der wichtigen Rolle, die Serienschöpfer Seth MacFarlane spielt, zuzuschreiben. Er ist nicht nur als Produzent und Erfinder involviert, sondern spricht viele der Hauptfiguren auch selber. Nebenbei schreibt er mit American Dad! und dem Family Guy-Spinoff The Cleveland Show obendrein noch zwei weitere Serien mit gleichem Aufwand. Und jetzt hat er sogar noch einen Spielfilm gemacht. Ted trägt – soviel sei hier verraten – überdeutlich die Handschrift seines talentierten Schöpfers. Und das ist grossartig.

(mehr …)

Gravals Clipshow

In der letzten Zeit wurden mir immer wieder YouTube-Clips und Filmchen zugeschickt, oder ich hab welche entdeckt, weshalb ich alle hier sammeln möchte. Willkommen zu

Gravals Clipshow!!

Heute endlich angesehen – der zweite Teil von Family Guys Star Wars-Verarsche der alten Trilogie „Something, Something, Something Dark Side“, bzw. auf deutsch sehr ausgefallen 🙄 „Irgendwo, irgendwann auf der Dunklen Seite“. Der zweite Teil ist zwar nicht ganz so gelungen wie „Blue Harvest“ aber trotzdem eine Wucht! Diese Szene hier ist wahrscheinlich eine der besten, starring die imperiale Putzhilfe Consuela 😀

YouTube Preview Image

Silencer hat mir zwei ganz coole Clips gezeigt, der erste zeigte Tim Burtons ganz geheime Filmformel… aber – Pssst! Nicht weitersagen! Ich sage nur „Didididid Lalalalalalalala Doom Doom Doom Doom!“ 😉

YouTube Preview Image

Ebenfalls Silencer wars, der mir den zweiten Iron Man 2-Trailer gezeigt hat. Und dieser verspricht einen echten Kick-Ass-Film mit einer 10-Sekunden-Aufbau-Rüstung und Samuel L. Jackson als Nick Fury, für die nächsten 9 Marvel-Filme (sic!). Etwas kacke find ich die Transformers-Like-Armee, aber naja, was solls 😉

YouTube Preview Image