Oktoberliebe 2015

Oktoberliebe

Ich habe es mir dieses Jahr lange überlegt, ob ich diese Tradition beibehalten möchte. In den vergangenen Jahren fiel es mir aus diversen Gründen viel leichter, den Oktober demonstrativ zu zelebrieren um dem Herbstblues Einhalt zu gebieten. Andererseits ist diese offene Glorifizierung des zweiten Herbstmonats einfach auch vermutlich das, was ich im Moment brauche. Darum gibt es auch dieses Jahr den Tollsten Oktober Aller Zeiten – mit einer Anpassung: Um nicht jedes Jahr die vergangenen Jahre übertrumpfen zu müssen, habe ich beschlossen, in diesem Jahr auf Superlative zu verzichten und den Namen anzupassen (Silencer möge mir verzeihen). Dieses Jahr gibt es einfach nur Liebe für den Oktober.

Dieses Jahr ist das Ganze übrigens als Cross Channel Event angelegt – der Oktober wird also auch auf Instagram und Twitter geliebt!

Tollster Oktober Aller Zeiten

Der Silencer zelebriert den Herbst, und ich finde, er hat Recht und man sollte es ihm gleichtun. Scheiss auf den Sommer, der Herbst rockt! Genauer gesagt, der Oktober. Darum gibts den Tollsten Oktober Aller Zeiten (aka TOAZ)! Der wird dann irgendwie… toll. So mal zur Abwechslung. Jacke, Mütze und Handschuhe liegen auch schon bereit. Ich bin gewappnet.

Wenn ihr auch auf den Herbstblues scheisst, und gewillt seid, diesen Oktober zum TOAZ zu machen, dann sorgt dafür, dass die verbitterte Onlinegemeinschaft davon erfährt und VERDAMMTNOCHMAL den TOAZ zelebriert! Postet euren Beitrag zum TOAZ auf eurem Blog, eurem Facebook-Profil, eurer Twitterwall oder meinetwegen eurem Küchenfenster!