The Incredible Burt Wonderstone (2013)

Wonderstone

„Anton, what could possibly go wrong?“ – „Somebody could die, we can go to prison.“ – „See? When you say it out loud, it doesn’t sound so bad.“

Wenn ein Film bei uns ein Direct-to-DVD-Release erfährt, kann das mehrere Gründe haben: Wenn der Film eine Kleinproduktion ohne grosse Namen ist, dann glaubt das Studio nicht wirklich daran, dass der Streifen im Kino gut läuft, weshalb man ihn direkt als Home Release an den Mann bringen will. Es gibt aber noch den anderen Fall, nämlich bei grossen Filmen, meist Komödien, die eigentlich die passenden Voraussetzungen böten. Da ist der Grund, dass man sie direkt auf DVD rausbringt wohl ganz simpel: Sie sind nicht lustig genug fürs Kino. Ein solcher Film ist The Incredible Burt Wonderstone.

(mehr …)

Kick-Ass 2 (2013)

KickAss2

„You don’t have to be a bad-ass to be a superhero. You just have to be brave.“

Ganz ehrlich – meine Erwartungen an Kick-Ass 2 waren echt tief. Ja, ich, der Mark Millar-Jünger, zweifelte an diesem Film. Unvorstellbar, ich weiss. Aber abgesehen von einigen Jim Carrey-Momenten gähnte ich mich eigentlich nur durch die Trailer und Previews. Irgendwie wollte der Funke nicht rüberspringen, und ich konnte mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass mir Kick-Ass 2 auch nur ansatzweise so gut gefallen würde wie der erste Film. Damit hatte ich gewissermassen auch Recht. Gewissermassen.

(mehr …)