The Lego Movie (2014)

LegoMovie

„I know what you think: He is the least qualified person to lead us. And you are right.“

Der fiese Lord Business will das Lego-Universum zerstören – der Einzige, der sich ihm bei diesem fiesen Plan in den Weg stellen kann, ist der Prophezeihung nach ein furchtloses und spezielles Legomännchen, das mit dem Piece of Resistance ausgerüstet die Lego-Welt vor dem Untergang bewahren kann. Dass es sich dabei genau um den langweiligen und total durchschnittlichen Emmet handelt, damit hat aber keiner gerechnet. The Lego Movie ist nach Cloudy With A Chance Of Meatballs das zweite Animationsprojekt von Phil Lord und Chris Miller, die das Drehbuch verfasst haben und zugleich auch Regie führen.

(mehr …)

Trailer: Neighborhood Watch

Ich habe mich ja damals riesig auf Submarine gefreut, und ich bin immer noch begeistert von dem, was der Film hätte sein können. Aber leider nicht war. Er war trotzdem ganz okay, vorallem dafür, dass er Richard Ayoades Erstling war. Als der Cast zu Neighborhood Watch veröffentlicht wurde, war darum auch meine erste Reaktion nicht „Yay, Ben Stiller, Jonah Hill und Vince Vaughn in einem Film“, obwohl ich sie mag. Nein, meine Reaktion war „Yay, Richard Ayoade in einem Film“. Und der klingt gut, eine Sci-Fi-Komödie über eine Neighborhood Watch, die sich mit Aliens konfrontiert sieht. Davon sieht man im kurzen Teaser nichts, aber der ist auch so genial. Auch wenn er ein bisschen stark in Richtung von Dr. Dre nickt.

Und wer mir sagen kann, woran man ebenfalls sehr gut erkennen kann, dass es ein britischer Film ist, kriegt einen Dings.

(mehr …)