Un-Wetter

Zu Kachelmann hatte ich mich bisher ja auch nicht so sehr geƤussert, weil es mir ja auch ganz sehr egal war. Und von mir aus, dann ist er halt (un)schuldig und so. Okay. Soll mir Recht sein. Und dann will ihn jetzt halt keiner mehr das Wetter moderieren lassen, tja, c’estb la vie du Selbstdarsteller. Aber ein solcher weiss sich durchzusetzen. Und wo geht das besser, als auf der Hochburg der Selbstdarstellung, namentlich YouTube? Right, Kachelmann moderiert jetzt Wetter auf YouTube. Super Sache das. So richtig professionell. Voll.

YouTube Preview Image