Ticketverlosung: Kendra Morris

kendra

Wenn man ein Urgestein der Musikgeschichte covert, kann man eigentlich nur verlieren. Und doch hat Kendra Morris genau das getan und sich an Pink Floyds grossartigen Shine On You Crazy Diamond herangewagt. Ihre Version ist deutlich souliger und anklagender als das Original und kann meiner Meinung nach durchaus für sich stehen – seinerzeit war der Song auch im Trailer zu Dead Man Down zu hören. Im letzten Jahr hat sie mit Mockingbird sogar ein ganzes Album von Covern herausgegeben. Doch die weisse Amerikanerin mit der dunklen Stimme hat durchaus auch eigenes Zeug, das sie an ihrem einzigen deutschschweizer Konzert zum Besten geben will – ihr Debütalbum Banshee aus dem Jahr 2012 erhielt letzte Woche endlich auch ein europäisches Release.

YouTube Preview Image

Wer es gern soulig und gefühlvoll mag, dürfte bei Kendra Morris an der richtigen Adresse sein. Für das Konzert der New Yorkerin am 2. Februar 2014 im Papiersaal in Zürich verlose ich 2×2 Tickets, die ihr euch sichern könnt, indem ihr die folgende Frage richtig beantwortet:

Wie lange dauert die originale Version von Shine On You Crazy Diamond?

Schickt mir mit die Antwort als Mail oder twittert sie mir und die Tickets sind euch. First come, first served.

 

Kendra Morris – Shine On You Crazy Diamond

Ich glaube, ich müsste einmal eine Kategorie eröffnen für Songs und Musiker, die ich durch Trailer kennengelernt habe. In letzter Zeit bringt uns da die Filmwelt ja so manchen talentierten Künstler. Ob jetzt Kendra Morris auch dazuzählt, weiss ich nicht so richtig, ihr Cover des Pink Floyd-Songs ist zwar verdammt stark, ihr restliches Zeug weniger. Aber darum gehts hier ja nicht. Sondern eben, um Shine On You Crazy Diamond, das im Trailer von Dead Man Down ertönt. Und diesen gleich noch eine Spur genialer macht.

YouTube Preview Image