Waga Gaboo

Dort liegt sie also, die Shen Neng 1, der chinesische Öltanker. 65000 Tonnen Öl vs. Weltkulturerbe Great Barrier Reef (oder wie die Aborigines es nennen: Waga Gaboo). Mensch gegen Natur. Arschlochregierung China + scheisse organisiertes Australien = Naturbedrohung. Es gibt mir zu denken. Wieso niemand etwas macht, etwas sagt, wenn eine Ölfirma schon zum dritten Mal einen Tanker im wahrsten Sinne des Wortes in den Sand setzt. Wenn eine Regierung, die eine Verantwortung für dieses Naturreservat hat, diese nicht wahrnimmt und ebendiese doofe Ölfirma mit ihrer Bombe dort rausschickt, komplett ohne Lotsen.

Ich hoffe sehr, dass es den Leuten gelingt, alles Öl aus dem Tanker zu bergen, bevor dieser zerbirst, und dann, dann sollen sie den Käptn und die ganze Crew und die doofe Firmenleitung und alle Verantwortlichen halt von mir aus kielholen. Arschlöcher. Und euch ne gute Nacht 😀

Bilderquelle: I2KO.com