The Peanuts Movie Gewinnspiel

Peanuts

3D-Umsetzungen von 2D-Cartoons haben es ja generell sehr schwer beim Publikum – ausser, sie sind so liebevoll gemacht wie im Fall von The Peanuts Movie. Der auf den Zeichnungen von Charles Schulz basierende Animationsfilm ist das beste Beispiel für einen Film, der trotz starker optischer Anpassungen stets bemüht war, nahe am Look des Originals zu bleiben. Und mit Erfolg: Der knuffige Winterspass feierte in den Staaten einen erfolgreichen Kinostart und wird von der Kritik regelrecht gefeiert. Auch für mich ist dieser Film – neben Star Wars: The Force Awakens – eines der grossen Highlights des Jahres.

Peanuts2

Aus diesem Grund habe ich zwei dicke Goodie-Pakete zum Film geschnürt, die ihr euch sichern könnt, wenn ihr mir in den Kommentaren verratet, welcher Animationsfilm euch in diesem Jahr besonders gut gefallen hat. Unter allen Beiträgen verlose ich am 25. Dezember um 12:00 Uhr die beiden Goodie-Sets. Damit ich euch anschreiben kann, ist es wichtig, dass ihr eure E-Mail-Adresse im entsprechenden Feld angebt. Mehrfachteilnahmen sind wie immer nicht gestattet – wer mit mehreren Accounts teilnimmt, wird umgehend disqualifiziert. Der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Ab 23. Dezember im Kino
www.peanutsmovie.ch
© 2015 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved.

Whanimation Returns

Vor exakt anderthalb Jahren befasste ich mich mit kommenden Animationsfilmen der verschiedenen Studios. Nun sind viele dieser Filme bereits Geschichte, aktuell in den Kinos oder kommen schon bald, weshalb ich mich in einem zweiten Durchgang jenen Projekten widmen möchte, die nun ein bisschen nähergerückt oder in der Zwischenzeit angekündigt worden sind. Habe ich mich in der vorherigen Ausgabe noch vorallem den einzelnen Studios gewidmet, möchte ich diesmal den Fokus auf die Filme selber legen – wen die Hintergrundinfos dennoch interessieren, dem empfehle ich oben verlinkten, ursprünglichen Beitrag.

Da die erste Ausgabe damals noch als Wham!-Beitrag erschien, möchte ich den Titel beibehalten – auch wenn das Konzept Wham! offiziell begraben ist. Das interessiert aber eigentlich ja eh nur mich und darum: Viel Spass mit Whanimation Returns – das übrigens ein neues Logo hat, welches ich aufgrund mangelnder Vektorprogramme in mühseligster Handarbeit gebastelt habe. Jawohl! (mehr …)