Prisoners (2013)

PrisonersZFF2013c

„Where’s my daughter?“

Bereits der Trailer stellt unmissverständlich klar, dass Prisoners ein Film ist, der einen so schnell nicht mehr loslässt. Und tatsächlich bleibt einem der erste von zwei Filmen des kanadischen Regisseurs mit Jake Gyllenhaal noch lange im Gedächtnis – nicht zuletzt, weil er mit Hugh Jackman einen hervorragenden Hauptdarsteller aufweist. Meine Review, nach dem Klick.

(mehr …)

Trailer: Prisoners

Prisoners

Hugh Jackman als Vater, der seine Kinder vermisst, sowie Paul Dano als vermutlicher Kidnapper und Jake Gyllenhaal als Detective Loki (no shit). Dazu noch Terrence Howard, Viola Davis, Melissa Leo und, nur ganz kurz im Trailer zu sehen, der Psycho aus The Dark Knight. Ihr wisst schon, der den Harvey Dent beinahe umlegt, bevor Batman ihm sagt, dass er das nicht soll. Anyway. Mit dieser Thematik und diesem Kinostart (20. September in den USA) ist Prisoners ein heisser Kandidat für das Zurich Film Festival. Zu Recht.

(mehr …)