Nightcrawler (2014)

Nightcrawler

„My motto is if you want to win the lottery you’ve got to make money to get a ticket.“

Lou Bloom ist auf der Suche nach einem Job, als er an einem Autounfall vorbeikommt. Fasziniert betrachtet er nicht nur das Tun der Rettungskräfte, sondern auch das der Kameramänner, die die Szenen filmen, um die Aufnahmen anschliessend an TV-Stationen zu verhökern. Überzeugt davon, dass dies seine Berufung ist, legt sich Lou eine Kamera zu und begibt sich auf die Suche nach Unfällen und Verbrechen.

Wer mich kennt, weiss, dass mich Journalismus sehr fasziniert. Ich finde es spannend, dieses Medium kritisch auf seine ethischen und moralischen Grauzonen zu untersuchen und zu erkennen, mit welchen Mitteln und Methoden die Beteiligten arbeiten. Und auch wenn gewisse Zustände schon hierzulande Besorgnis erregen, so ist das meiner Meinung nach nichts im Vergleich zu den USA, wo den Quoten zuliebe oft auf gesunden Menschenverstand oder ethische Prinzipien verzichtet wird – und genau da setzt Nightcrawler an.

(mehr …)