All Is Lost (2013)

AllIsLost ZFF2013c

„All is lost here.“

Filme mit Robert Redford sind für mich eigentlich generell No-Brainer. Der Mann kann ganz ordentlich schauspielern und ist mir auch sonst sehr sympathisch. Aus diesem Grund habe ich mir auch seinen neuen Film All Is Lost angesehen, ohne gross zu lesen, was denn genau die Story ist. Irgendwas mit Seefahrer und Schiffsunglück. Hätte ich mich im Vorfeld informiert, wäre ich vielleicht besser vorbereitet gewesen für das, was mir dann während 100 Minuten geboten wurde.

(mehr …)

Trailer: Life of Pi

Von Ang Lee habe ich bisher noch nichts gesehen, weiss aber, dass ich von einem Film wohl ziemlich viel (Brokeback Mountain), von einem anderen ziemlich wenig (Hulk) erwarten darf. Sein Neuester, Life of Pi, die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers (auf deutsch bekannt unter dem Titel Schiffbruch mit Tiger) über einen Jungen der zusammen mit einem Tiger Schiffbruch begeht, scheint eher wieder in Richtung des erstgenannten Filmes zu gehen, wenn auch mit weniger schwulen Cowboys und mit unmehr schönen Bildern. Der Cast ist mit Namen wie Tobey Maguire, Irrfan Khan und Gerard Depardieu ausserdem ziemlich interessant.

(mehr …)