Abend 3: 4. 7. 2009 – Sightseeing zum ersten & Ice Age 3

Wie bereits versprochen, gabs gestern eine Überraschung für das Wiesel. Sie begann damit, dass wir uns um acht Uhr am Abend in den Zug begaben und nach Zürich aufmachten. Dort angekommen, traf ich meine Schwester. Gemeinsam zeigten wir dem Wiesel die Stadt, beziehungsweise mal einen kleinen Teil davon, denn schon bald begann die grosse Überraschung…

Es begann dem Wiesel zu dämmern, worum es sich bei der Überraschung handelte, als wir das Kino betraten. Erst war es jedoch verunsichert, ob wir wohl den Film mit den verwandelbaren Autos oder dem Bodybuider-Gouverneur sehen würden. Dann sassen wir im Saal und nach einigen Trailern merkte das Wiesel endlich, dass es sich beim Film, den wir sehen würden um „Ice Age 3 – The Dawn of the Dinosaurs“ handelte. Der Film machte dem Wiesel sichtlich Spass, da es sich alle zwei Minuten vor Lachen krümmte. Mehr zum Film könnt ihr hier lesen: Ice Age 3 – The Dawn of the Dinosaurs

Dem Wiesel gefiel das einäugige Wiesel Buck am besten, das Jagd auf Dinosaurier machte. Natürlich war der Film dann auch noch zu Hause Thema Nummer 1. Natürlich musste auch Buck, das Wiesel gezeichnet werden, bevor es dann ab ins Bett ging.