Heutiges Shirt

Wenn meine Eltern mir ein T-Shirt kaufen, krieg ich immer so ein unangenehmes Gefühl. Eltern sind gut zum Essen kaufen/kochen, fürs Taschengeld und vielleicht die ein oder andere Sache sonst, aber wenns um Shirts geht, beweisen meine Erziehungsberechtigten ein Feingefühl eines Elefanten. Im Porzellanladen. Aber das darf man ihnen ja nicht direkt sagen, weil für sie dann sonst womöglich eine Welt zusammenbricht, und darum lächelt man brav und sagt, dass es wirklich cool ist, selbst wenn sie noch nachfragen, ob es wirklich toll sei, weil sie ja insgeheim um ihr mangelndes Feingefühl wissen, dies aber gerne überspielen.

Das Shirt mit der Aufschrift „Ich bin nicht müde, ich bin nur im Stromsparmodus“ würde sich als Facebook-Status vermutlich noch ganz gut machen (also die Aufschrift, wie sich ein Shirt als Facebook-Status macht, kann ich nicht sagen), Sprüche-Shirts sind bereits seit einiger Zeit nicht mehr so der Bringer, sodass ich das Shirt vorwiegend an Drinnen-Rumhänge-Sonntagen trage, um den Eltern zu beweisen, dass es wirklich cool ist. Kürzlich haben meine Eltern aber ein T-Shirt gekauft, das mir echt gefällt, und das ich sehr gerne trage. Es ist eins, auf dem 54 Monster um die Wette grinsen, und irgendwie finde ich es ganz cool und ganz süss und einfach juhui. 🙂

Nach dem Klick und sehr gross, der Gravo-Starschnitt. Mit all den bisherigen Shirts.

(mehr …)

Heutiges Shirt

Freunde der an die Wand gepinnten Leibchenkunst, hochjauchzet! Ich präsentiere stolz das heutige T-Shirt, eines meiner Sommershirts, die aber auch im Winter, oder wie es jetzt scheint, Frühling gehen. Es zeigt eine reizende, leichtbekleidete Pin-Up-Dame und zählt, auch wenn es ein bisschen verwaschen ist, zu meinen absoluten Lieblingsshirts. Und obwohl ich das Sujet ziemlich harmlos finde, vergesse ich nicht so schnell den irritierten Blick des Deutschlehrers. Naja, prüde Leute gibt es überall. Darum zeige ich euch auch nicht die Dame, sondern das „Yeah!“, das die Dame ausspricht.

Und natürlich auch noch der aktualisierte „Gravo Starschnitt“ für die geneigten Lesers. Und Groupies. Für letztere gibts den Starschnitt auf Anfrage auch mit weniger Shirt. Lechz.

(mehr …)

Heutiges Shirt

Lang nicht mehr gesehen, was? Dabei sehnen sich doch alle nach dem „Gravo Starschnitt“, hab ich Recht? Brav. Nun, hier kommt der nächste Schnipsel für eure neue Tapete, ein Shirt, das ich schon vermutlich drei Jahre trage und das ist für mich echt viel. Obwohl mein ältestes Shirt habe ich seit 2004 und das geht mir immer noch ;). Anyway, das heutige Shirt ist ein 0815-H&M-Shirt, das mir aber gleich so gut gefiel, dass ich es kaufen musste. Es zeigt drei Leuts mit Tiermasken auf einem Sofa. Und davor eine Pizzaschachtel. Nonsens rockt 😉 Und auch der obligatorische „Gravo Starschnitt“ zum Ausdrucken 😀

(mehr …)

Heutiges Shirt & Gravo Starschnitt

Ha! Hattet ihr gedacht, dass ich diese Rubrik vernachlässigen würde. Kenn ich euch… 😉 Jedenfalls: Mein heutiges T-Shirt zeigt einen ultracoolen Bad Guy. Den Joker natürlich, wen denn sonst? Es gibt unzählige Joker-Shirts, doch dieses, das ich in Schottland entdeckt habe, gefiel mir am besten. Und seit dem ist es eins meiner Lieblingsshirts.

(mehr …)