Stationspiraten

Ich glaube dieser Film hätte nach langer Durststrecke wieder ein Highlight der Schweizer Filmgeschichte dargestellt, wäre ihm nicht der Publikumserfolg Sennentuntschi zuvorgekommen. So bleibt dem Drama um einige krebskranke Jugendliche nur der zweite Platz der diesjährigen Erfolgsskala des Schweizer Films. Nichtsdestotrotz ist es ein Film, den ich unbedingt im Kino sehen muss, nicht nur, weil jemand mitspielt, den ich kenne, sondern auch, weil ich wirklich das Gefühl habe, dass man der Thematik Krebs mit Humor trotz allem gerecht wird. 🙂

YouTube Preview Image