Service Public V: The Perks of Being A Schauspieler

Public Service

Zurück aus dem… was auch immer für einem Urlaub… ist euer Service Public, die Rubrik, die sich mit euren Sorgen und Problemen befasst. Und mit „Sorgen und Problemen“ meine ich die Suchbegriffe, mit denen ihr euren Weg hierher fandet. Diesmal interessierte sich die geschätzte Leserschaft in erster Linie für Teenie-Filme aller Art – Dramen und Romanzen gleichermassen. In der Folge, was ich dazu zu sagen hatte.

(mehr …)

Service Public II

Bei mir im Dashboard habe ich immer einen Entwurf, in den sämtliche dämlichen Suchbegriffe, die sich in der Vergangenheit angesammelt haben, kommen. Wenn der dann genug Material hat, gibt’s eine weitere Ausgabe meines Dienstes an die Öffentlichkeit. Ich helfe immer und allen. (mehr …)

Fragen über Fragen (5)

Hallo und willkommen zu einer weiteren Runde „Fragen wir doofes Zeug“! Wir wissen auf alle Fragen eine Antwort! Mal sehen, was den Leuten diesmal unter den Fingernägeln brennt.

Gussel aus P.: arc reaktor wie macht man sich einen richtigen? Gute Frage Gussel! Am besten nimmst du den Toaster und schnippelst ordentlich an den Kabeln rum, damit das Ganze richtig schön funkt. Für den bläulichen Blubbereffekt wirfst du dein Werk dann in hohem Bogen in die Badewanne, wobei du das Kabel festhälst. Falls du die ganze Aktion überlebst, brauchst du eh keinen ARC, weil dann bist du Electro Man! wie heist der erste schrek film fragt Toni P. Halt dich fest, Toni, denn der Film heisst, wider Erwarten: Shrek! Hättest nicht gedacht, wa?

Die Leute scheinen sich offenbar auch für Avatar zu interessieren, denn Dorschbert von K. aus H. fragt uns, warum kein humor in airbender? Das wissen wir leider auch nicht. Tja, wir haben nie behauptet, alles zu wissen. Haben wir? Tough Luck. Nächster! Klara vom südlichen Wasserstamm würde gerne folgendes wissen: ich möchte wasserbändigen lernen. Das ist schön für dich. Am besten suchst du dir an deiner Elementbändigungsschule einen geeigneten Lehrer. Oder wirst der Avatar, dann musst du das sowieso lernen.

Ebenfalls beliebt war das Thema „megan fox“. Gut, wir sind uns einig, dass megan fox hot ist, aber nein, megan fox mann nicht ist. Kai möchte ausserdem Folgendes wissen: megan fox prince of persia? Zum Glück nicht, lieber Kai, der Film war schon so schlecht genug! lustige enten zum geburtstag wünschte ein anonymer Leser aus Österreich, damit können wir nicht dienen, dafür haben wir ganz neu im Sortiment: ballons mit fingernägeln!

Otti Dicksack aus dem Schlaraffenland möchte auf seine Ernährung achten und fragt deshalb, ob es gesundes fast food gibt. Ja gibt es, lieber Otti! Versuchs doch mal mit den abbey road gummibären! Die schmecken zwar pilzig, sind aber unheimlich gesund! A propos Essen & Trinken. Willi will jan eißfeldt lieblingsgetränk wissen. Vielleicht Eißtee? Zum Brüllen. Gussel, der noch nicht genug hat von seinem ARC-Reaktoren glaubt übrigens, eine Antwort auf diese Frage zu haben: iron men spiele eiß. Ich glaube, das trinkt Jan Delay nicht. Nice try. Neeeeeeeeeext!

Nun zu anderen Dingen. Kinder: Ohren zu! Oder besser die Augen. der popelnde jogi war ebenfalls zu Gast, er suchte eine kackende frau. Er sagte, er stünde auf doktorspiele im bordell, Ältere Frauen hätten es ihm angetan, und er habe sich im Kopf bereits einen guten Plan für gemeinsame Stunden mit der russischen oma ausgedacht.

1.) frau wird gegrillt
2.) frau läst sich von schosshund ficken
3.) nute schlachten

Vielleicht kann er sich da ja Herrn Berlusconi anschliessen.

Aber damit ist noch lange nicht fertig. Aus F. kommen diverse Anfragen von einem anonymen Leser zu uns, der Ploppers Wörld wohl mit sex plopper oder porno plopper verwechselt. Er sucht nach nackt wiesel und einem wiesel porno, aber lieber Leser, ich versichere Ihnen, das gibts nicht. Oder doch? Wir bleiben dran. Charlie aus K. bestätigt wieder einmal Rule 34, und wünscht sich simpsons porno. Nein danke! 😉

Das wars für heute, man liest sich nächste Woche wieder Freunde der sinnlosen Fragen!