Dr. Pepper Potts

p1090592

Wir haben ein Getränk, das sich Dr. Pepper nennt. Dieses Getränk macht Werbung für einen Film, in dem eine Protagonistin Pepper Potts heisst. ALSO BITTE. Viel einfacher kann man es den Marketing-Strategie-Fritzen ja kaum machen.

Damit hätte ich jetzt Iron Man, Thor, Loki – und eben Pepper. Letztere leider mit Ribeli-Delle und etwas unliebevollem Schwarzweisssilbrig-Druck.

If nobody can, the Iron Man can can.

iron-man-can

Wenn man eines feuchtfröhlichen Abends in eine Esso-Tanke kommt, um dort alkoholische Beveragen zu erstehen, und dann einfach so ein Dr. Pepper-Dösli mit Iron Man drauf entdeckt, das so unverfroren im Regal vor sich hin regalt, dann ist der Abend schon ziemlich hurengeil verlaufen. Auch wenn er darauf weniger hurengeil verlief. Aber das Dösli ist einfach bombastisch. Auch wenn ich nicht ganz verstehe, warum es ausgerechnet jetzt verkauft wird, nachdem der Iron Man 2-Film doch letztes Jahr lief. Und ich habe nachgeschaut, die Captain America-Dösli hatten sie nicht. Ist auch egal. Iron Man ist canniger.

Fun Fact: „Hey guck mal, mein Dösli!“ – „Uuuh… Transformers.“ – „*facepalm* 🙁