Das ist eine Falle!!

…sagte Admiral Ackbar, unser aller Liebling, mit fischigem Akzent, als er merkte, dass die Rebellenflotte in eine Falle des Imperiums geraten war. Und jetzt kann man diese Szene aus Star Wars: Episode VI auch zu Hause nachspielen – mit dem tollen Lego-Set, das ich eben entdeckt habe. Das Set ist ein Abbild der Home One, Ackbars Flaggschiff und besteht aus drei Teilen – Ein Teil ist die Kommandobrücke mit Ackbars toller Kaffeetasse, wo man den legendären Satz bis zum gehtnichtmehr zitieren kann…

Der zweite Teil befindet sich auf der Rückseite des ersten und dient als Einsatzbesprechungssaal. Rund um das Globus-Hologramm stehen Mon Mothma, Lando Calrissian und Crix Madine, die sich auf den Einsatz vorbereiten und tratschen (ohne Kaffee, der gehört Ackbar!)*. Der dritte Teil ist der Hangar, in dem die Rebellenjäger  zubereitet vorbereitet werden. Etwas schade finde ich, dass das Schiff selbst nicht dabei ist (als Mini wär das ganz toll gewesen…), aber das Set ist trotzdem supertoll!

Das Set wurde 2007 von Fans ausgewählt und ist limitiert. Bei uns gibt es es wohl nur per Amazon und wie die Dinger alle heissen, ansonsten findet man das Set bei Toys ‚R‘ Us, der es exklusiv vertreiben darf!

(Via StarWarsUnion.de)
(Direktlink zu StarWars.com)

* Wer keine Ahnung davon hat, was ich hier schwafele: Hier schlaumachen oder Star Wars kucken!

  • Kristin

    Hi, Schön geschrieben. Bin ein grosser Fan von Lego Star Wars.

    AntwortenAntworten
  • Silencer

    Cooles Set. Und nette Aufnahme, so animiert.

    AntwortenAntworten
  • spanksen

    Geil!

    AntwortenAntworten
  • elbenno

    Großartig, aber ich spare derzeit noch auf den Millenium Falcon „Ultimate Edition“ von LEGO. Wobei der Ackbar schon sehr cool ist.

    AntwortenAntworten
  • Silencer

    Kristin ist übrigens ein Spambot. Bei mir hiess sie neulich Ines un schrieb:
    „Hi, Schön geschrieben. Bin ein grosser Fan von Harry Potter.“

    Ich habe allerdings keine Ahnung wozu die verlinkte Seite dienen soll.

    AntwortenAntworten
  • BigBird

    Hach .. ich kenn jemanden, der den Todesstern zu Hause stehen hat, der hat 500 Euro gekostet. Aber er ist nunmal ein echter Lego und StarWars-Freak ..

    AntwortenAntworten
  • Lego Star Wars 2010 « Ploppers Wörld

    […] Calamari eben erwartet. Das Modell, das ich mir am wahrscheinlichsten zulegen werde, seit aus der Home One schon rein finanziell sicher nix wird (es sei denn jemand spendet mir das Geld ) und ich […]

  • Das war ein geiles Jahr! « Ploppers Wörld

    […] August bloggte ich bisher am zweitmeisten, unter anderem über das Lego-Set von Admiral Ackbars Home One (Ackbar macht auf seinem Stuhl Party ), über all meine 30 Cola-Dosen (mittlerweile sind es sicher […]

Kommentar schreiben